Marketingbaustein: Aufbau von Überweisernetzen durch Veranstaltungen

Für spezialisierte Praxen ist es wichtig, ein ausreichend großes und funktionierendes Überweiser-Netzwerk um sich vereint zu haben. Für den Auf- und vor allem Ausbau eines solchen Überweiser-Netzwerks gibt es zwei mögliche Wege:

  • die gezielte Unterstützung Ihrer Überweiser beim Praxismarketing, gestützt durch Patienten-Informationsportale
  • und/oder Überweiser-Veranstaltungen

Der Nutzen für Sie: Mehr Neupatienten zu Ihren bevorzugten Therapien

Der Nutzen für Ihren Überweiser: Patientengewinnung und -bindung durch ein breiteres Angebotsspektrum

Je intensiver die Beziehung zwischen Praxis und Überweiser, desto erfolgreicher die Zusammenarbeit und nachhaltiger der Erfolg: Eine Win-Win-Strategie für alle Beteiligten.

Ziel:

Neben dem kollegialen Austausch und der gemeinsamen Weiterbildung steht vor allem der Ausbau der Überweiser-Tätigkeit im Mittelpunkt. Hierbei können die aktuell und potentiell überweisenden (zahn-)ärztlichen Kollegen zu bestimmten Themen vom Praxisinhaber und dessen Team informiert werden.

Je nach Praxisausrichtung ist auch die fachübergreifende Vernetzung mit anderen therapeutischen Disziplinen von Interesse, schließlich sind nicht nur Kollegen aus dem eigenen Fachbereich potentielle Quellen für Neupatienten. Durch das Angebot gemeinsamer Therapiekonzepte mit anderen Heilberufen erweitert und qualifiziert sich die angesprochene Patientenklientel und wird auf Ihre netzwerkbetreibende Facharztpraxis fokussiert.

Vorgehensweise:

Ausgehend von einem definierten Ziel planen wir gemeinsam mit Ihnen die Organisation und die Inhalte einer Veranstaltung, bei der die eingeladenen Kollegen von Ihrer Spezialisierung überzeugt werden. Dazu hat sich folgende Vorgehensweise bewährt:

  • Gemeinsam mit Ihnen treffen wir die Auswahl des Veranstaltungsortes und des Veranstaltungsrahmens (z.B. Zahnarztangst, Implantologie, craniomandibuläre Dysfunktion, fokussierte Stoßwellentherapie etc.)
  • Wir sprechen gezielt vorhandene und potentielle Überweiser auf Ihre Veranstaltung an, um die gewünschte Teilnehmerzahl zu erreichen.
  • Bei der Veranstaltung überzeugen Sie die Überweiser von den Vorteilen einer Zusammenarbeit und erläutern den Ablauf.

Anmerkung: Die Veranstaltung sollte Raum für persönliche Gespräche und ausreichende Diskussionsmöglichkeiten bieten.

Um die Beziehung zu Ihren Überweisern dauerhaft zu pflegen, ist es neben regelmäßigen Veranstaltungen zudem sinnvoll, Ihre Kollegen bei der Patientengewinnung zu unterstützten. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Marketingbaustein „Überweiser-Marketing gestützt durch Patienten-Informationsportale“

Nutzen:

Ein breit aufgestelltes Überweisernetz sorgt dafür, dass die Praxis in ihrem spezialisierten Tätigkeitsfeld dauerhaft über die gewünschte Zahl an Patienten verfügt.

Kosten:

ab 500,- € zzgl. MwSt.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Unser spezialisiertes Team ist nur einen Klick oder einen Anruf unter 0211 - 280 72 20 0211 – 280 72 20 von Ihnen entfernt. Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Erstberatung.

Dazu passende und ergänzende Marketingbausteine:

Marketingbaustein: Aufbau von Überweisernetzen
Meinungen: 12 (∅ 4.5)