Praxismarketing in Großstädten

In den letzten Jahren ist als deutliche Tendenz feststellbar, dass in Großstädten die Arztdichte bezogen auf die Einwohnerzahl drastisch zugenommen hat. Besonders auffällig wird dies bei Zahnärzten, da bei dieser Berufsgruppe die Niederlassungsbeschränkung seit einigen Jahren entfallen ist.

Im Extrem hat dies ein Verhältnis erreicht, dass jedem niedergelassenen Zahnarzt weniger als 600 Patienten zuzurechnen sind. Dieser Sachverhalt bleibt nicht ohne Auswirkungen auf das Praxismarketing in Großstädten.

Darüber hinaus ist festzustellen, dass aufgrund der gesellschaftlichen Veränderungen und der damit einhergehenden zunehmenden Anonymisierung der Gesellschaft das Suchverhalten der Patienten in Großstädten deutlich mehr internetorientiert ist als in ländlichen Gebieten. Was bedeutet das für das Praxismarketing?

  • Neugründungen in Großstädten gestalten sich deutlich aufwändiger.
  • Die Nachfrage der Patienten, die einen neuen Behandler suchen, ist fragmentierter.
  • Es wird mehr nach Spezialisierungen gesucht.
  • Längere Öffnungszeiten werden von Patienten favorisiert.
  • Es werden mehr ästhetische Leistungen nachgefragt.
  • Die Suchmaschinenbetreiber forcieren die Orientierung der Patienten in die jeweiligen Stadtteile / Stadtbezirke hinein, um ihr Werbevolumen zu steigern. Diest ist bei der Schaltung von Google Ads (ehemals Google AdWords) zu berücksichtigen.

Legt man diese Voraussetzungen zu Grunde, dann fällt die Wahl der Marketingmaßnahmen nicht schwer:

  • Unabdingbar ist vor der Neugründung eine detaillierte Internet-Standortanalyse. Sie ist die Voraussetzung für den späteren Erfolg, da sie eine maßgebliche Basis für die zu wählende Praxispositionierung ist.
  • Ferner ist eine eigene Praxis Homepage zweifelsfrei notwendig, da sie die Kommunikationsbasis für die zukünftigen Patienten darstellt.
  • Wir empfehlen die Onlinestellung der Praxishomepage bereits vor Eröffnung der Praxis, verbunden mit unserem Telefondienst, um bereits am Tage der Eröffnung mit der ärztlichen Arbeit beginnen zu können.
  • Parallel dazu empfiehlt sich eine eigene Facebook-Fanpage, die bereits im Vorfeld den Aufbau der eigenen Praxisklientel befördert.

Um die Startphase weiter erfolgreich zu beschleunigen, haben wir in der Vergangenheit häufig in die direkte Umgebung der neugegründeten Praxis Newsletter verteilen lassen. Damit werden die Patienten in der fußläufigen Umgebung animiert, die Praxis aufzusuchen.

Umfangreichen eigenen Untersuchungen zufolge legen Patienten in Großstädten großen Wert auf die Internet-Reputation bei Praxen. Unsere patientenorientierte Suchmaschinenoptimierung verbunden mit der permanenten Internet-Reputationsüberwachung hat viele Großstadtpraxen bereits sehr erfolgreich werden lassen. Wir raten deshalb dazu.

Da die Suchmaschinen wie beispielsweise Google im Internet in Großstädten viele Einwahlpunkte haben, lässt sich mit den von uns betriebenen Patienten-Informationsportalen

www.pluspatient.de
www.zahnarzt-arztsuche.de
www.zahnimplantate-arztsuche.de
www.cmd-arztsuche.de

einfach und kostengünstig eine gezielte Reichweitenerhöhung in die umgebenden Stadtteile/Stadt-Bezirke organisieren. Dabei sind wir als Betreiber dieser Patienten-Informationsportale bei der Listung in den Portalen nicht limitiert in der Menge und der Auswahl der vom Praxisbetreiber gewünschten Behandlungsschwerpunkte. Ein unschätzbarer Vorteil im Praxismarketing für Sie.

Generell lässt sich konstatieren, dass beim Praxismarketing in Großstädten alle möglichen Internet-Kommunikationswege im Auge zu behalten sind. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang das Nutzungsverhalten für die verschiedenen Endgeräte. Gerade in Großstädten nutzen nahezu 40 Prozent der suchenden Patienten Smartphones oder Tablets.

Ihre Praxishomepage sollte sich deshalb diesen Endgeräten in der Lesbarkeit anpassen. Im Gegensatz zu vielen anderen Agenturen haben wir deshalb bereits in der Vergangenheit nicht auf teure Praxis-Apps gesetzt, sondern auf Homepages die im Responsive Design gestaltet sind. Im Gegensatz zur landläufigen Meinung sind Responsive-Design-Homepages nicht unbedingt teuer.

Gerne beraten wir Sie, denn wir haben in den letzten 20 Jahren mehr als 1000 Praxen in Großstädten erfolgreich gemacht.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Unser spezialisiertes Team ist nur einen Klick oder einen Anruf unter 0211 - 280 72 20 0211 – 280 72 20 von Ihnen entfernt. Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Erstberatung.

Praxismarketing in Großstädten
Meinungen: 27 (∅ 4.6)