Aktuelles

Über uns und das Praxismarketing

Montag, 15. Februar 2021

Praxisentwicklung – Es läuft gut heißt: Es könnte besser laufen.

Ihre Praxis läuft gut, aber Sie fühlen sich wie in einem Hamsterrad. Sie haben den Ehrgeiz besser zu werden, wissen aber nicht, an welchen Stellschrauben gedreht werden muss. Seien Sie versichert, sie stehen an einem entscheidenden Punkt Ihrer zahn-/ärztlichen Karriere. Sie sind vor dem Schritt, ein richtiger Unternehmer zu werden.

Häufig bekommt man zu hören oder auch zu lesen, dass sich unternehmerisches und ärztliches Denken und Handeln einander ausschlössen. Das ist natürlich Gerede, wenn beides genügend Kongruenz aufweist. Ohne die Stimmigkeit beider Zielrichtungen geht Praxisentwicklung sowieso nicht. Grob skizziert haben Sie drei Möglichkeiten.

Die erste Möglichkeit schließen wir an dieser Stelle einmal aus, denn sie bedeutet weitermachen wie bisher. Es soll Menschen geben, die sich im Hamsterrad wohlfühlen.

Die zweite Möglichkeit beinhaltet die Praxisentwicklung in Richtung der zahn/medizinischen Dinge, die Sie gerne tun und die lukrativ sind. Dafür benötigen Praxisbetreiber heute mehr denn je unternehmerisches Wissen, um ihre Praxis nicht nur fachlich, sondern auch wirtschaftlich optimal zu steuern und zu verstehen.

Nichtärztliche Unternehmer tun sich nicht schwer, sich professioneller Unterstützung anzuvertrauen. Vielen Zahn-/Ärzten fällt das deutlich schwerer. Praxisentwicklung mit professioneller Hilfe geht erfahrungsgemäß schneller und reibungsloser.

Mit unseren Beratungsleistungen und denen unserer Kooperationspartner übertragen wir betriebswirtschaftliches Know-how in Ihre Praxis und unterstützen Sie in der Transformation vom Zahn-/Arzt zum zahn-/ärztlichen Unternehmer. Dazu identifizieren wir individuelle Praxispotenziale durch die Analyse Ihrer wirtschaftlichen Kennziffern, wie beispielsweise BWA, Leistungsstatistiken, Patientenzahlen unter Berücksichtigung Ihres Wettbewerbsumfeldes.

Mit den so gewonnenen Daten lassen sich gezielt Umsatz und Gewinn steigern. Regelmäßige Leistungschecks überprüfen die Praxisentwicklung zeitnah. Praxisinterne Benchmarks mit anderen Zahnarztpraxen ermöglichen Ihnen jederzeit eine Orientierung im Wettbewerbsumfeld. Mit Hilfe dieser Analysen und Daten verstehen Sie Ihre Praxis umfassend – die Grundlage für alle weiteren unternehmerischen Entscheidungen.

Damit eröffnet sich automatisch auch die dritte Möglichkeit, also die Expansion Ihrer Praxis und gegebenenfalls die Eröffnung weiterer Standorte. Aktuell und auch in der mittelfristigen Zukunft bietet sich das an, denn der Praxisabgabemarkt hat sich von einem Verkäufermarkt zu einem Käufermarkt gewandelt. Das sind ideale Bedingungen. Für viele abgabewilligen Praxisinhaber der Babyboomer-Jahrgänge bietet sich keine andere Abgabemöglichkeit an.

Für Sie eröffnen sich damit eine Reihe lukrativer Exitstrategien, Stichwort IZMVZ. Der erste Schritt ist jedoch die Praxisentwicklung. Wir und unsere Kooperationspartner können Ihnen dabei helfen, denn wirtschaftlicher Erfolg ist planbar.

Lassen Sie uns miteinander sprechen

Was immer wir für Sie tun dürfen – wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Egal, ob telefonisch, per E-Mail, Skype/Teams, bei uns in der Agentur oder bei Ihnen.

0211 – 280 72 20 Jetzt Kontakt aufnehmen

Viele Grüsse aus Düsseldorf

Hier ist die Seite leider zu Ende